Cho’Gath Ulti Rework

Er ist wieder da mit einer kleinen Veränderung Cho’Gaths Ultimate hat eine Kleine anpassung bekommen aber hier! mehr zu.

 

Cho’Gaths Ulti hat eine kleine aber eine merksame Änderung bekommen.

Seine Ultimate gibt ihm noch die Stacks aber, die Buffs wurden geändert und die Größe. Wie groß er sein kann und was die Ulti jetzt macht:

LEERENFÜTTERUNG : –Fraß“ kann jetzt unendlich gesteigert werden (von Vasallen und nicht-epischen Monstern kannst du nur fünf Steigerungen erhalten, aber sie müssen nicht die ersten fünf ausmachen)

NUR BEILAGE : Cho’Gaht wird nicht mehr nach dem 6 stack an Epichen Monstern oder an Vassallen geheilt „Fraß“ lässt nurnoch Schaden da nach dem 6 Stack .

SCHWER IM MAGEN :  „Fraß“  gewährt nicht länger zwei Steigerungen nach einer Championtötung es erstattet auch nicht länger die halben Manakosten oder die halbe Abklingzeit nach einer Vasallentötung.

GASTROKRITIKER :  „Fraß“ in Kurzform ihm spiel wird jetz die Anzeige von Fraß angezeigt was Cho gegessen hat.

 

SONSTIGES ÜBER CHO’GATHS ÄNDERUNGEN:

RATE 0,7 Fähigkeitsstärke ⇒ 0,5 Fähigkeitsstärke und 10 % zusätzliches Leben
ZUSÄTZLICHES LEBEN PRO STEIGERUNG 100/140/180 ⇒ 80/110/140
ZUSÄTZLICHES LEBEN BEI 6 STEIGERUNGEN 600/840/1080 ⇒ 480/660/840
MAXIMALE ZUSÄTZLICHE ANGRIFFSREICHWEITE +50 (175 Angriffsreichweite) ⇒ +75 (200 Angriffsreichweite)

 

HIER NOCH EIN VIDEO ZU CHO’GATHS ÄNDERUNGEN:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.